Mai 28, 2020

Nach knapp zwei Monaten Fitnessstudio-Abstinenz dürfen Sportbegeisterte zum Teil wieder in ihr Lieblingsstudio – wenn auch unter besonderen Auflagen. Weitere Lockerungen sind in den nächsten Monaten wohl aber zu erwarten, gähnende Leere im Gym war gestern. Doch was bzw. wen viele hierbei nicht im Blick haben: Die Personen, die doch erst für ein gesundes und durchdachtes Training sorgen. Fitnessstudio-Betreiber, Fitnesstrainer, Motivatoren und Ratgeber – ihr seid besonders von den Corona-Einschränkungen betroffen und gezwungen, euch auf die neuen begrenzten Möglichkeiten einzustellen. Ich bin selbst Unternehmer und Fitnesscoach und teile eure Bedenken. Sorgenfalten müssen trotzdem nicht sein. Wieso schlagt ihr dem Corona-Wahnsinn nicht ein Schnippchen und macht aus der Not eine Tugend?

 

Lösungen anbieten statt Probleme vertiefen

Als Sportler erkannte ich vor Jahren ein schwerwiegendes Problem: Alle Hanteln auf dem Markt waren eher unpraktisch, einseitig und verkannten gesundheitliche Risiken. Also suchte ich nach einer Lösung: Die YABs waren geboren. Mittlerweile kann ich mir ein Leben ohne das YAB-Equipment, mein gesamtes Team und unsere einzigartige Community nicht mehr vorstellen. Der Weg war anfänglich natürlich steinig, denn der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Altbekannte Routinen zu durchbrechen fällt den wenigsten Menschen leicht. Und dabei liegt in Veränderungen doch so viel Potenzial! Wie können wir Fitnesscoaches von unseren Kunden verlangen, ihren inneren Schweinehund zu überwinden, wenn wir selbst nicht über den Tellerrand schauen?

 

In den Kunden hineinversetzen

Corona hat uns allen – dem einen mehr und dem anderen weniger – Angst eingeflößt. Dies trifft besonders auf uns Sportler zu, denn wir legen viel Wert auf unsere Gesundheit. So geht es Trainern und Studiogängern gleichermaßen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dem Fitnessstudio-Besucher das Gefühl zu geben, dass er unbesorgt trainieren kann. Nur wenn wir Abstandsregelungen und Hygienevorschriften einhalten, geben wir aufeinander Acht.

Wir YAB-Schwärmer haben es in dieser Hinsicht aus drei Gründen ziemlich gut. Zum einen sind unsere YABs und YAB.PADs super leicht zu reinigen, denn durch das Material und den Verzicht auf Schrauben u. a. kann das Equipment in Sekundenschnelle desinfiziert werden. Zum anderen bietet unser Sortiment ein hohes Maß an Flexibilität: Wenn ein Trainingsraum zu klein ist, können wir unsere YABs einfach einpacken und mitnehmen und auch die YAB.PADs sind leicht und somit in Windeseile von A nach B zu tragen. Feste Geräte bieten diesen Komfort nicht und nehmen obendrein auch noch deutlich mehr Platz ein. Diese Mobilität hat aber noch einen weiteren entscheidenden Vorteil. Die YAB.PADs sind stapelbar, die YABs können platzsparend an unsere YAB.RACKs und YAB.TOWER gehangen werden. Wenn ich zum Beispiel als Coach ein Group Workout anleite und im Anschluss ein Functional Training ansteht, kann das gesamte Equipment ohne Probleme in einer Ecke des Raumes verstaut werden.

 

Individuelle Möglichkeiten erkennen

Man merkt vielleicht, dass ich von unserem YAB-Sortiment überzeugt bin, das ist aber eigentlich gar nicht der Punkt, auf den ich hinauswollte: Ein Perspektivwechsel kann kleine und große Lösungen aufzeigen. So kann die einfache Frage „Wieso sollte eine Person, die auf der Suche nach einem neuen Fitnessstudio ist, gerade unseres auswählen?“ der erste Dominostein sein, der alle weiteren anstößt. Beispielsweise suchen Menschen nach neuen Herausforderungen oder sie wollen aktuelle Trends – wie unsere YABs –ausprobieren. Wieder andere möchten womöglich nach dem Training einen gesunden Smoothie trinken, der aus regionalen Zutaten besteht oder schlichtweg Teil eines Teams sein, das sich untereinander supportet.

Selbst eine so herausfordernde Zeit – wie wir sie gegenwärtig erleben – bietet Chancen, die genutzt werden wollen.

Bleibt gesund, bleibt motiviert und schaut über den Tellerrand.

Euer Christian



Fitness während Corona: Regeln und Tipps für Studios
Fitness während Corona: Regeln und Tipps für Studios

Juni 24, 2020

Du hast gehört, dass Fitnessstudios im Zuge der Corona-Lockerungen bald wieder aufmachen werden und fragst dich, mit welchen Regeln du rechnen musst. Keine Sorge, ich habe Schlau gemacht und dir einen Überblick inklusive nützlicher Tipps zusammengestellt.
Vollständigen Artikel anzeigen
Was das Training mit den YABs so besonders macht
Was das Training mit den YABs so besonders macht

Mai 14, 2020

Die YABs sehen nicht wie herkömmliche Hanteln aus – aber gerade durch ihre ergonomische Form können sie viel mehr. Erfahre hier alles über die Vorteile eines Workouts mit den innovativen YABs.


 

 

Vollständigen Artikel anzeigen
Home Training: So bleibst du auch zuhause fit
Home Training: So bleibst du auch zuhause fit

April 30, 2020

Die Corona-Krise hat uns weiterhin fest im Griff – und kaum noch etwas bei uns in Deutschland ist wie es war. Homeoffice und Kontaktsperren: Fällt dir auch schon die Decke auf den Kopf? Was wir alle dagegen tun können? Fit bleiben! Und für Sport und Workout zuhause braucht es weniger als viele vermuten.

Vollständigen Artikel anzeigen

WERDE YAB-INSIDER UND ERHALTE 5€ RABATT AUF DEINE ERSTBESTELLUNG

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Werktage